Über uns

Wir über uns

Wir sind Frauen und Männer, die asylsuchende Menschen in Ebern und Umgebung begleiten und ihnen die Integration in das Eberner Leben erleichtern. Wir arbeiten ehrenamtlich, jeder seinen eigenen Fähigkeiten nach. Zum Austausch treffen wir uns regelmässig. Ansonsten treffen wir uns bei Ausflügen, Grillfesten, zwischen „Tür und Angel“ oder einfach mal so.

Finanzierung

Wir finanzieren unsere Arbeit ausschließlich über Spenden. Das Spendenkonto hat die Evangelische Kirchengemeinde Ebern eingerichtet:

Ev. Kirchengemeinde Ebern
Stichwort Asylbetreuung
Sparkasse Ostunterfranken
IBAN: DE 15 7935 1730 0000 6010 47 – BIC: BYLADEM1HAS

Auf Wunsch werden Spendenquittungen erstellt.

Trägerschaft

Unser Helferkreis ist eine gemeinsame Veranstaltung der Evangelischen Kirchengemeinde Ebern, der Katholischen Pfarrei St. Laurentius, der Volkshochschule Ebern und des Vereins „Eine Welt Ebern e.V.“.

Wir verzichten auf eine Vereinsstruktur. Bei rechtsrelevanten Geschäften tritt eine der Pfarreien für den Helferkreis ein. Wichtige Entscheidungen werden von dem Trägerkreis getroffen, in dem kirchliche und gesellschaftliche Organisationen sind.